© PERSPEKTIVEN FÜR KRONBERG | kontakt@perspektiven-kronberg.de | Impressum & Datenschutz |

Hotel am Bahnhof (Baufeld II)

 

Der Bebauungsplan wurde in einer Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung wenige Tage vor der Kommunalwahl 2016 beschlossen.

Das Hotel kann eine Höhe von bis zu 23 m ab Bahnhofsplatz haben (s. S. 4); zum Vergleich: das entspricht ca. der Höhe der Gebäude am Rossmarkt/ Rathenauplatz in Frankfurt. Die Dachspitze der Arkaden Berliner Platz ist "nur" 17 m hoch. Der Investor hat die Planung inzwischen von ursprünglich 108 Zimmern auf 96 Zimmer geändert, somit wird das Hotel ein Stockwerk niedriger bauen und bekam dafür den Kaufpreis für das Grundstück um 120.000 Euro reduziert. Quelle: Taunus-Zeitung vom 12.7.2016

Der ermittelte Stellplatzbedarf von 182 Plätzen wird aufgrund der ÖPNV-Anbindung um 25% reduziert. Quelle: Taunus-Zeitung vom 26.6.2015.

Zum Bebauungsplan: klicken Sie hier.

Das Hotel kann eine Höhe von bis zu 23 m ab Bahnhofsplatz haben (s. S. 4); zum Vergleich: das entspricht ca. der Höhe der Gebäude am Rossmarkt/ Rathenauplatz in Frankfurt. Die Dachspitze der Arkaden Berliner Platz ist "nur" 17 m hoch. Der Platz wird weniger als 200 qm groß sein (kleiner als die Schirn), darüber wird zudem der offenzulegende Winkelbach sowie der Autoverkehr zwischen Bahnhof- und Ludwig-Sauer-Straße geleitet. (Ansicht Hotel > hier)